Penisvergrößerung mit Eigenfett
Elb-Aesthetic in Dresden

Die Wahrnehmung des eigenen Mannseins

Das Thema der Penisform und -größe ist für viele Männer von großer Bedeutung, jedoch oft sensibel. Die Wahrnehmung des eigenen Mannseins hängt stark mit dem männlichen Geschlechtsorgan zusammen. Wenn die natürliche Größe nicht den persönlichen Vorstellungen entspricht, bieten wir in unserer Klinik in Dresden die Möglichkeit einer optischen Vergrößerung durch gezielte und schonende Injektionen von Eigenfett. Der Penis wirkt dadurch kräftiger und markanter, bleibt aber dennoch von der Haptik her natürlich.

Vorteile einer Penisvergrößerung mit Eigenfett:

Natürliches Aussehen und Gefühl: Im Gegensatz zu anderen Methoden bietet die Penisvergrößerung mit Eigenfett ein äußerst natürliches Erscheinungsbild und Gefühl, da das Fettgewebe des eigenen Körpers verwendet wird. Auf Fremdmaterial verzichten wir bewusst.

Dauerhafte Ergebnisse: Durch die Verwendung von Eigenfett können langfristige Ergebnisse erzielt werden, da die transplantierten Fettzellen an ihrer neuen Umgebung stabil anwachsen. So hat Mann lange Freude am postoperativen Resultat.

Verbessertes Selbstbewusstsein: Eine erfolgreich durchgeführte Penisvergrößerung kann das Selbstvertrauen und die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper steigern, was sich positiv auf das Liebesleben und die persönliche Lebensqualität auswirken kann.

Selbstvertrauen und partnerschaftliches Erleben steigern

Selbstvertrauen ist ein Schlüssel zu einer erfüllten Partnerschaft und einem erfüllten Liebesleben. Eine Penisvergrößerung mit Eigenfett kann dabei helfen, nicht nur das Selbstvertrauen zu stärken, sondern auch das Erleben für beide Partner zu verbessern. Durch die Verwendung von körpereigenem, ideal verträglichem Fettgewebe erzielen wir dauerhafte und natürliche Ergebnisse, die sowohl dem Mann als auch dem partnerschaftlichen Erleben zugutekommen.

Kurzinfo zur Intimchirurgie

OP-Zeit ca. 90 - 120 Minuten in Vollnarkose

Klinikaufenthalt: ambulant

Gesellschaftsfähig nach 1 - 3 Tagen*

Schonung, Vermeidung von Druck

Risiken: Schwellungen, Bildung von Blutergüssen, partieller Abbau des eingespritzten Fettes, Asymmetrie oder Unregelmäßigkeiten

Kosten: ab 5500 €** zzgl. Narkosekosten
* Unserer Erfahrung nach | ** Abrechnung erfolgt nach Gebührenordnung GOÄ

Ihr Team von Elb-Aesthetic in Dresden

Ablauf der Behandlung

Bevor Sie den entscheidenden Schritt zu Ihrer Penisvergrößerung wagen, laden wir Sie herzlich zu einem vertraulichen Beratungstermin in unserer Praxis ein. Hier nehmen wir uns Zeit, um Ihre Anliegen und Wünsche zu erörtern und Ihnen detailliert zu erklären, wie die Behandlung der Penisvergrößerung mit Eigenfett abläuft. Wir legen großen Wert auf Diskretion. Im Beratungsgespräch thematisieren wir den Ablauf, die Risiken, die Nachbehandlung und das erwartete Ergebnis der Operation.

Der eigentliche Eingriff erfolgt in der Regel unter kurzer Vollnarkose. Zunächst wird das benötigte Fettgewebe durch eine sanfte Fettabsaugung entnommen. Geeignete Bereiche hierfür sind unter anderem Bauch, Oberschenkel, Flanken oder Hüfte. Wenn Sie nebenbei hartnäckige Fettdepots an Ihrem Körper stören, dann bietet sich eine Kombination mit einer Fettabsaugung an, bei der die Fettzellen gleichzeitig genutzt werden.

Das gewonnene Fettgewebe wird dann speziell aufbereitet und steht anschließend für die Penisvergrößerung bereit. Mithilfe feiner Kanülen injiziert unser erfahrener Chirurg das aufbereitete Eigenfett zwischen der tiefen und oberflächlichen Penisfaszie unter die Penishaut. Dabei entstehen kaum sichtbare Narben.

Ein Teil der transplantierten Fettzellen wird vom Körper angenommen, während ein Teil abgebaut wird. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, berücksichtigen wir diesen Prozess bereits bei der Planung und transplantieren etwas mehr Fett als nötig. Gegebenenfalls kann die Behandlung in mehrere separate Eingriffe aufgeteilt werden, die jeweils etwa 3 Monate auseinanderliegen.

Supercharged Lipofilling
Eigenfett Next Level

Durch eine Kombination mit Eigenplasma können wir die Anwachsrate der transplantierten Fettzellen erhöhen. Bei unserer speziell angewendeten Supercharged-Lipofilling-Methode entnehmen wir etwas venöses Blut und zentrifugieren die Plasmafraktion heraus, die reich an Blutplättchen sowie Wachstums- und Regenerationsfaktoren ist. Diese Wachstumsfaktoren unterstützen den Heilungsprozess der Fettzellen im Penis.

Nach der Penisvergrößerung in Dresden ist es ratsam, sich zu schonen und Druck auf den Penis zu vermeiden. Ansonsten sind Sie im Alltag kaum eingeschränkt. Etwa 6 Wochen nach der Operation hat sich das transplantierte Fettgewebe fest mit dem umliegenden Gewebe verbunden, und wir können das Ergebnis gemeinsam beurteilen.

Kosten Penisvergrößerung mit Eigenfett
Elb-Aesthetic in Dresden:

Die Kosten für eine Penisvergrößerung mit Eigenfett bei Elb-Aesthetic in Dresden beginnen ab etwa 5500 € zuzüglich Narkosekosten. Der genaue Preis variiert je nach individuellem Behandlungsplan und Umfang des Eingriffs und kann erst nach einer persönlichen Beratung festgelegt werden.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

Wir sind gern für Sie da.
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0351 / 32 03 75 55 an.

Um den Ablauf und die Wartezeit so angenehm wie möglich zu gestalten,
bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Aufnahmebogen (PDF) vorab auszufüllen und uns diesen
vor Ihrem Termin per E-Mail an info@elb-aesthetic.de zukommen zulassen.

Kontaktformular

Bitte füllen Sie die mit (*) gekennzeichneten Felder vollständig aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Kontaktaufnahme der Praxis unter den von mir übermittelten Kontaktdaten per Telefon oder E-Mail einverstanden.

Was ist die Summe aus 9 und 6?